Spielbericht: C-Junioren

Licht und Schatten bei der C-Jugend

Die C2-Jugend startete am Samstag zunächst gegen die SGM Wolpertswende/Mochenwangen. Nach dem ersten Erfolg  am Vorwochenende gegen Bergatreute gingen die Jungs mit viel Euphorie in das Spiel gegen die hinter uns platzierten SGM.  Die Jungs konnten aber nicht annähernd an die Leistung der Vorwoche anknüpfen und mussten eine verdiente 0:6 Niederlage hinnehmen. Am nächsten Wochenende muss die C2 nach Aulendorf, wo sie nur mit einer Leistungssteigerung etwas mit nach Hause nehmen kann.

Am späten Nachmittag startete die C1 dann in den Spieltag. Unsere Jungs waren klarer Favorit gegen die SGM Langenargen/Eriskirch. Wahrscheinlich schauten sich die Jungs die Tabelle zu oft an, denn sie starteten ohne Ehrgeiz und Laufbereitschaft in die Partie. Die Langenargener  kauften ihnen schnell den Schneid ab, ohne jedoch eine Torchance zu bekommen. Durch zwei Einzelaktionen gingen unsere Jungs vor der Pause unverdient mit 2:0 in Führung. Nach der Pause wurde das Spiel besser und es entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, ohne das sich unsere Jungs zahlreiche Torchancen rausspielen konnten. Schlussendlich gewannen sie mit 6:0 Toren. Nächste Woche gegen Weingarten muss eine Leistungssteigerung her, ansonsten werden sie ohne Punkte aus dem Schussental zurückkehren und die Tabellenführung verlieren.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top