C-Juniorinnen verlieren Viertelfinale im Pokal nach Elfmeterschiessen

FV Bad Waldsee - SV Immenried 3:4 (0:0)

Die erste Halbzeit der Waldseer war von Nervosität und Aufregung geprägt, der FVW musste froh sein, nicht in Rückstand zu geraten. Dies war zum einen Torfrau Anna zu verdanken, die zwei tolle Paraden zeigte und zum anderen machte Abwehrspielerin Annika ein grandioses Spiel. Die meisten Angriffe der Gäste aus Immenried machte sie zunichte.

Die zweite Galbzeit war spielerisch besser, nur vor dem gegnerischen Tor waren die Spielerinnen um Trainer Roland Ruoff zu harmlos. Zum Ende der regulären Spielzeit stand ein mageres 0:0 und das Elfmeterschiessen musste die Entscheidung bringen.

Die besseren Nerven hierbei bewies der SV Immenried mit 4 von 5 Treffern, während Waldsee mit den Schützinnen Emma So., Johanna und Madalena nur 3 Mal erfolgreich waren.

Der FVW gratuliert dem SV Immenried zum Erreichen des Halbfinals.

Gespielt haben: Anna, Madalena, Annika, Emma So., Zuzanna, Johanna, Mia, Emma S., Nika, Eva, Angelina, Lucy und Mariella

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top