C-Juniorinnen kommen am zweiten Spieltag unter die Räder


Nach dem Sieg am letzten Samstag mussten die C-Mädels diesen Samstag eine bittere Niederlage gegen die SGM Bergatreute/Blitzenreute/Baindt hinnehmen. Während der FV Bad Waldsee anfangs noch im Tiefschlaf war, schoss die SGM in den ersten 10 Minuten drei Tore. Nachdem Emmi verletzungbedingt früh vom Platz musste, kam Mariella ins Spiel, die daraufhin die erste große Torchance für den FV Bad Waldsee hatte. Leider ohne den gewünschten Erfolg.

Unkonzentriertheit, hohe Bälle in die Mitte und zu viel Platz für den Gegner sorgten für weitere zwei Treffer bis zur Halbzeit. Nach der Halbzeitansprache und einer Umstellung in der Abwehr fand der FV Bad Waldsee besser ins Spiel. Trotzdem gelang es den Mädels nicht, den Ball im Tor unterzukriegen. In regelmäßigen Abständen fielen weitere Tore für die SGM. Kurz vor Schluss sorgte Zuzanna für die größte Chance auf Waldseer Seite. Am Ende ging das Spiel 12:0 zugunsten der SGM aus.

Es spielten: Anna, Madalena, Zuzanna, Nora, Johanna, Emma, Emmi, Fiona, Mariella, Ana Clara

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2020 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top