B-Juniorinnen zahlen im ersten Spiel Lehrgeld

SGM SC Unterzeil/Aichst/Aitr/Tannh – FV Bad Waldsee 6 : 2 (3 : 1)

Zum Saisonauftakt zahlten die Waldseer B-Juniorinnen in Unterzeil ordentlich Lehrgeld. Bei eisigen Temperaturen, Dauerregen und starken Windböen schafften sie es kaum, Zugriff auf das Spiel zu bekommen. Mit einer enormen Fehlpassquote wurde die Gegnerinnen ein ums andere mal zu Torchancen eingeladen.

So fiel das erste Tor dann auch nach Fehlpass durch die Mitte in die Füße der überragenden Spielmacherin der Unterzeilerinnen, die den Ball sofort auf die geistesgegenwärtig reagierende Stürmerin spielte. Dies sollte sich während des Spiels noch viel zu oft wiederholen.
Das zweite Tor fiel nach gegnerischem Einwurf in Strafraumnähe. Mehrmals wurde die Chance verpasst den Ball wegzuschlagen und nach einer tollen Parade von Agathe war der Nachschuss nicht mehr zu verhindern.

Nach dem Kantersieg sah es jedoch zunächst gar nicht aus, denn auch die Waldseerinnen erspielten sich Strafraumszenen und kamen durch einen Treffer von Maren sogar wieder ran. Leider brachten sie sich durch ständige Fehlpässe durch die Mitte immer wieder selbst unter Druck und bekamen fast im Gegenzug noch ein Tor zur 3 : 1 Halbzeitführung.

Im zweiten Durchgang zeigten die Waldseerinnen, dass sie durchaus gewillt waren, den Rückstand wieder einzustellen und hatten auch deutlich mehr Spielanteile als in Halbzeit eins. Zwar legten die Unterzeilerinnen zuerst noch ein Tor drauf, da der Spielmacherin wieder der Ball überlassen wurde, doch dann verhinderten Pfosten und Latte, dass Janina, die nun in der Spitze spielte, zu einem eigentlich nicht unverdienten Tor kam.

Doch die beim Spielstand von 4 : 1 mittlerweile alternativlose hochstehende Formation führte leider auch zu starken Kontern und die Gegnerinnen stellten innerhalb von 5 Minuten auf 6 : 1. Emilia zeigte dann nochmal, wie es hätte gehen können, indem sie sich im Strafraum durchsetzte und mit dem 6 : 2 noch eine kleine Verschönerung des Ergebnisses bewirkte.

Leider verletzte sich Nicola ohne Fremdeinwirkung bereits zu Beginn des Spiels. Wir wünschen gute Besserung und hoffen, dass sie bald wieder dabei ist.

Gespielt haben: Agathe, Janina, Emilia, Leonie, Nele, Michelle, Maren, Nicola, Carola, Leni.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2020 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top