Spielbericht Aktive – Sieg in Schmalegg

Mit 7:1 bezwang der FV Bad Waldsee am Samstag bei einem nebligen Mittagsspiel den SV Schmalegg und wurde dadurch seiner Favoritenrolle in diesem Spiel gerecht.

Der Knoten platzte in der 28. Minute als Luis Manz nach Vorlage von Lukas Umbrecht das 1:0 erzielen konnte. Sieben Minuten später fiel auch schon das 2:0 durch Louis Stärk. In der 35. Minute kam Jonathan Knoll mit seinem zweiten Tor im zweiten Spiel zum Zuge. In Minute 36 konnten die Gastgeber den Anschlusstreffer zum 3:1 erzielen. Durch eine unwiderstehliche Freistoßvariante durch Robin Olschewski traf erneut Jonathan Knoll zum 4:1 in der 42. Minute.

Nicht lange dauerte es in der zweiten Halbzeit, bis Jonathan Knoll erneut zuschlug. Nach einer schönen Flanke von Jannis Ochner köpfte Knoll in der 50. Minute unhaltbar ins Tor. In der 75. Minute ist Knoll diesmal der Vorlagengeber für Robin Olschewski, der auf 6:1 erhöhte. In der 77. Minute folgte auf einen schönen Eckball von Robin Olschewski, ein noch schöneres Kopfballtor durch Moritz Lorinser zum 7:1 Entstand.

Mit einem Durchschnittsalter von 19,85 Jahren freute sich eine extrem junge Mannschaft über den dritten Saisonsieg und gewährte einen Einblick in das Potenzial der Mannschaft.

 

Am nächsten Spieltag gastiert der FV Bad Waldsee beim SV Alttann.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top