C-Juniorinnen eilen von Sieg zu Sieg

TSV Eschach - FV Bad Waldsee 0:7 (0:3)

An diesem Spieltag mussten die Trainer Role Ruoff und Sarah Kögel auf 4 Stammspielerinnen verzichten. Torfrau Anna, Eva, Emma S. und Zuzanna mussten ersetzt werden, dazu kam die kurzfristige Verlegung auf den ungewohnten Kunstrasen in Weißenau.

Wer aber dachte, dass das die Waldseerinnen vielleicht in Verlegenheit brachte, der irrte gewaltig. Gerade mal zwei Minuten waren gespieltund schon hatte Emma So., die Kugel im gegnerischen Kasten zum 1:0 untergebracht. trotz der massiven Umstellungen im in der Mannschaft fanden die Mädels immer besser ins Spiel. Eschach hingegen kam selten gefährlich aus ihrer Hälfte und das was mal durchkam entschärfte Johanna bei ihrem Debüt als Torfrau souverän. In der 27. Minute konnte Nika den Ball nach einem Torspielerabpraller gedankenschnell zum 2:0 verwerten. Und Emma So., die an diesem Spieltag eine sehr gute Partie zeigte erzielte vor der Halbzeitpause sogar noch auf 3:0.

In der zweiten Hälfte das selbe Bild, die Mädels aus Eschach hatten nicht den Hauch einer Chance, zu stark und souverän war die Abwehrleistung der Defensive. Lucy traf zum 4:0 (50.), 2 Mal Emma So. (54. und 65.) und erneut Nica (69.) erhöhten das Ergebnis zum viel beklatschten 7:0 Kantersieg, der in dieser Höhe auch verdient war.

Gespielt haben: Johanna, Madalena, Annika, Nora, Emma So., Nika, Emma P., Mariella, Vanessa, Lucy, Clara und Elena

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top