B-Juniorinnen siegreich im letzten Spiel der Saison

SV Maierh.-Grünenb. - FV Bad Waldsee 1:6 (0:4)

Zum letzten Spiel der Saison durften die B-Mädels ins schöne Allgäu fahren, die Gegnerinnen der SV Maierhöfen-Grünenbach luden ein.

Das Team um Trainer Sandro Ivic hatte sich einiges für das letzte gemeinsame Spiel vorgenommen, würden doch 5 Spielerinnen in der kommenden Saison bei den Damen die Kickschuhe schnüren.

Bei wundervollem Wetter begann die Partie abwartend, beide Teams agierten abtastend. Nach der ersten Trinkpause legten die Badstätterinnen dann aber los. Laut Trainer waren es die besten 20 Minuten der gesamten Rückrunde. Die FVW Mädels ließen Ball und Gegner lauf und beeindruckten ihre Zuschauer mit ansehnlichen Kombinationen, Passspiel und Lauffreudigkeit. In der 22. Minute dann der erste Treffer von Janina, die schon sechs Minuten später das zweite Tor nachlegte. Groß war der jubel beim 3:0 der Waldseerinnen, endlich durfte Nele ihre tolle Saisonleistung mit ihrem ersten Treffer krönen. Das vierte Tor sieht man wohl nicht so häufig, Waldsees Nummer 8 krönte ihre tolle Tagesleistung mit einem super Weitschuss und konnte nach der Halbzeitpause auch noch den fünften Torjubel für sich verbuchen. Den Endstand durfte, nach längerer Verletzung endlich wieder auf dem Spielfeld, Maren für sich verzeichnen. Die Gastgeberinnen kamen kurz vor Schluß noch zum Ehrentreffer vom Elfmeterpunkt. Eine geschlossene und sehr gute Mannschaftsleistung. Somit beendeten die B-Juniorinnen auf dem dritten Platz und sind durchaus zufrieden mit dem Erreichten.

Zum Abschluss folgt noch das Turnier in Jungingen am 16.07.22 bevor sich die Wege leider trennen müssen. Ein Dank an alle Spielerinnen und auch ihre Eltern für eine tolle und erfolgreiche Saison.

Gespielt haben: Agathe, Nele, Luisa, Nicola, Janina, Leonie, Leni, Michel und Maren

Sportanlage / Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee e.V.
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2022 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top