B-Juniorinnen holen weiteren Sieg

FV Bad Waldsee - SGM TSV Heimenk./Eglofs/Womb. 4:2 (3:1)

Bei tollem Fußballwetter begrüßte die Waldseer Mannschaft die Spielgemeinschaft aus dem Allgäu. Durch einen Blitzstart konnte sich das Team um Trainer Sandro Ivic schnell einen 2:0 Vorsprung herausarbeiten. Verantwortlich für die zwei Treffer (2. und 4. Minute) war die an diesem Tag sehr lauffreudige Maren, die immer wieder tolle Pässe aus dem Mittelfeld bekam. Aber anstatt sich an den zwei toren zu motivieren, schalteten die Badstätterinnen einen Gang zurück und kassierten in der 7. Minute den Anschlusstreffer. Viele Zweikämpfe prägten jetzt das Spiel, von Kombinationsfußball war nur noch wenig zu sehen. Zu diesem Zeitpunkt konnte sich die sehr gute Abwehr und eine überragende Torfrau Agathe auszeichnen, mit viel Ruhe und Geduld steurten sie die Begegnung. Ani konnte kurz vor der Halbzeit durch einen schönen Fernschuß den 2 Tore Vorsprung wieder herstellen. Trotz einiger personeller Umstellung war die Partie der Waldseerinnen nicht schön anzuschauen, was sich auch in der zweiten Halbzeit fortsetzte. Der starken Defensive war es zu verdanken, dass die Gäste am Ende nur zu zwei Treffern kamen. Der FVW konnte erneut durch Maren (66. Minute) noch den vierten Treffer erzielen.

Alles in allem ein Kraftakt, der sicherlich noch ausbaufähig ist. Trainer Sandro und seine Spielerinnen werden dies in den weiteren Trainingseinheiten weiter erarbeiten.

Gespielt haben: Agathe, Nicola, Michelle, Luisa, Ani, Nele, Maren, Leonie, Leni und Marisa

Das nächste Spiel, diesmal Pokal findet am Mittwoch, 06.10.21 um 18.30 Uhr statt. Gespielt wird im Stadion an der Lortzingstraße, Gegner ist der Nachbar aus Bergatreute.

Das nächste Ligaspiel gegen den aktuell Tabellersten findet am Samstag, 09.10.21 in Immenried statt, Anstoß 16.00 Uhr.

Die Mädels freuen sich bei beiden Partien auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top