Wiederaufnahme Trainingsbetrieb

Der FV Bad Waldsee e. V. wird ab Montag, den 22. März 2021 den Trainingsbetrieb für den Jugendbereich (Kinder unter 15 Jahren) wieder ermöglichen. Der Vorstand und die Hygienebeauftragten des Vereins haben sich nach intensiven Beratungen dazu entschlossen, diesen Schritt zu gehen. Dies ist auch deshalb möglich, da die Coronaverordnung Sport der Landesregierung Baden-Württemberg vom 08. März 2021 einen Trainingsbetrieb unter bestimmten Auflagen, Vorgaben und Voraussetzungen ermöglicht. Das Hygienekonzept, welches bereits erfolgreich vor dem neuerlichen Lockdown eingeführt und umgesetzt wurde, behält weiterhin seine Gültigkeit und kann auf der Homepage des FV Bad Waldsee e. V. eingesehen werden. Der Vorstand Sport, Jürg Senger, führt weiter aus: „Wir haben eine hohe Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, Kindern sowie den Trainern. Von daher ist es extrem wichtig, dass sich jeder einzelne an die Hygienevorgaben hält. Natürlich bleibt ein Restrisiko, aber die Chance auf Bewegung, Spaß und Abwechslung überwiegt diesem aktuell.“ Das Training ist für alle freiwillig. Zudem behält der Verein die aktuelle Entwicklung im Visier und weist darauf hin, dass es jederzeit zu kurzfristigen Anpassungen und Veränderungen kommen kann. Die Jugendtrainer werden in den Elterngruppen und auf der Homepage über weiteres informieren.

Einen Überblick über die aktuell wichtigsten Regelungen bietet die folgende abgebildete Grafik des WFV.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top