Reischmann Bezirkspokal: FVW – SG Aulendorf

Am Samstag, den 22. August 2020 um 15:00 Uhr ist es endlich wieder soweit. Im Stadion an der Lortzingstraße in Bad Waldsee findet ein Pflichtspiel, die erste Runde des Bezirkspokals statt. Der FV Bad Waldsee e. V. trifft im Derby auf den Nachbar aus Aulendorf. Die SG ist hierbei der klare Favorit, da sie zum einen eine Liga höher spielen, zum anderen Titelaspirant der dann abgebrochenen Saison waren.

Doch auch bei der Ersten des FVW hat sich was getan. Seit Ende Juli läuft die Vorbereitung auf die neue Spielzeit, soweit dies Corona zulässt. Der neue Trainer, Jürgen Michel, übernimmt das Team in einer schwierigen Situation. Nicht zuletzt die lange Zeit ohne echten Wettkampf, aber vielmehr der Umbruch der stetig vorangetrieben werden soll. Vier Neuzugänge aus der eigenen Jugend stehen drei Abgängen gegenüber. Es heißt primär sich zu finden, eine Einheit zu werden. Allerdings sind gerade auch einige Spieler verletzt bzw. im Urlaub, somit müssen die vier Jungen direkt mit anpacken. In zwei Vorbereitungsspielen gab es bisher ein Unentschieden und eine Niederlage. Und trotzdem möchte man es im Pokal den Aulendorfern so schwer als möglich machen. Und am Ende geht jedes Spiel 90 Minuten und startet bei 0:0.

Der FV Bad Waldsee hat alle Vorkehrungen getroffen, dass auch viele Zuschauer zu dem Derby kommen können. Ein Hygienekonzept für den Spielbetrieb wurde entwickelt und ist auf der Homepage unter www.fvbadwaldsee.de einsehbar. Neben strikten Regelungen für die Spieler und Trainer gibt es auch getrennte Zugänge für die Fans und Zuschauer. Man werde es versuchen unter den gegebenen Umständen so „normal“ wie möglich zu gestalten, so dass das Spiel im Vordergrund steht. Die Vereinsführung bittet um die Beachtung der extra angefertigten Aushänge sowie des angesprochenen Hygienekonzepts.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2020 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top