A-Junioren verabschieden 10 Spieler und holen 5:1-Sieg

Am vergangenen Samstagnachmittag gewannen die A-Junioren der JSG Reute/Bad Waldsee ein letztes Freundschaftsspiel mit 5:1 gegen die Freunde von der SGM Muttensweiler/Hochdorf.

Zeitgleich zum Spiel probten die “United Highland Pipes and Drums”, die die beiden Mannschaften gaudihalber musikalisch aufs Feld begleiteten. Im Spiel selber ließ das Trainerduo Marcel Stärk und Sven Sürgand nochmal alle 23 anwesenden Spieler auflaufen. 90 Minuten dominierte die JSG das Spielgeschehen und siegte souverän mit 5:1 durch die Tore von Max Wiest (2), Justin Matt (2) und Loris Fimpel.

Im Anschluss wurden 10 A-Junioren aus dem Jugendbereich verabschiedet, die zur Freude beider Vereine ihnen auch die Treue halten werden.

Für den FV Bad Waldsee:
Louis Stärk
Luis Manz
Xaver Mayer
Jannis Ochner
Phil Branz
Elijah Pfau

Für den SV Reute:
Loris Fimpel
Jannik Baumeister
Max Prinz
Jannik Schweikert

Die JSG wünscht allen Spielern einen guten und erfolgreichen Start im Aktivenbereich.

Gegen 18 Uhr wurde dann gemeinsam mit dem Gegner das EM-Spiel Deutschland gegen Portugal angeschaut, ehe man sich danach auf dem Sportplatz noch lange mit anderen Spielen duellierte.

Vereinsheim
Lortzingstr. 4
88339 Bad Waldsee

Postanschrift
FV Bad Waldsee
Postfach 1141
88330 Bad Waldsee

© 2021 FV Bad Waldsee 1919 e.V.
Scroll to Top